Stellenangebot

Clinical Research Scientist (m/w) Diabetes
Referenznummer: 4947

Wer wir sind...

Lilly wurde vor mehr als hundert Jahren gegründet und hat sich der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf bis heute verschrieben.

Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen verbessern – durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen sowie ihren Familien und Freunden.

Unsere Arbeit – angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen – spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen.

Heute arbeiten rund 40.000 Lilly-Mitarbeiter überall auf der Welt daran, Medikamente zu erforschen, zu produzieren und zu vermarkten. 2015 haben wir 4,8 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert. Der Einsatz lohnt sich: Lilly ist eines der global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in den USA und einem lokalen Standort in der Mitte Deutschlands.

Möchten Sie dazu beitragen die Gesundheit in Deutschland zu verbessern? Würden Sie Lilly gerne bei der Entwicklung neuer Therapien und Top Medikamente im Diabetes Bereich unterstützen? Arbeiten Sie gerne in einem hochmotivierten, kompetenten Team aus Ärzten und Wissenschaftlern? Dann haben wir die passende Stelle für Sie!

 

Für unseren Standort Bad Homburg suchen wir für unsere medizinische Diabetesabteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Clinical Research Scientist (m/w) Diabetes

Ref.-Nr. 4947

Was Sie erwartet...

  • Präsentation und Diskussion von Studienergebnissen und Substanzprofilen
  • Medizinische Überprüfung von Texten und Werbeaussagen nach geltendem Recht
  • Medizinische Weiterbildung von Lilly-Mitarbeitern
  • Medizinische Fachvorträge bei Diabetologen, z.B. im Rahmen von Advisory Boards
  • Ausarbeitung und Präsentation von klinisch-wissenschaftlichen Vorträgen mit Moderation/ Leitung von Diskussionen im Bereich Diabetes
  • Ausarbeitung klinisch-wissenschaftlicher Publikationen
  • Abfassung medizinischer Stellungnahmen für Behörden und Ethikkommissionen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung neuer Dossiers zusammen mit den Abteilungen für Arzneimittelzulassung und Kostenerstattung
  • Unterstützung der Produkteinführungen im Bereich Diabetes
  • Planung und Durchführung multinationaler Studien der Phasen II-IV in Zusammenarbeit mit der amerikanischen Firmenzentrale und den europäischen Nachbarfilialen
  • Eine interessante Pipeline mit mehreren neuen Diabetesprodukten 

Was wir erwarten...

  • naturwissenschaftliche Hochschulausbildung, idealerweise mit Promotion
  • Erfahrung in klinischer Forschung, vorzugsweise im Bereich Diabetes, Kardiologie, neuen Technologien  
  • Erfahrung in der Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien in Deutschland
  • Gute Kenntnisse in pharmazeutischer Medizin
  • Von Vorteil wären bestehende externe Kontakte zu Meinungsbildnern im Bereich Diabetes ggf auch Kardiologie
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen
  • Begeisterungsfähigkeit, Zielorientiertheit, Flexibilität
  • Gute PC-Kenntnisse und sehr gute deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude an cross-funktionaler Arbeit und Arbeiten auf Augenhöhe
  • Vorzugsweise Erfahrung in der Arbeit mit Allianzen
  • Erfahrungen im Schreiben von medizinischen Dossiers sind wünschenswert

 

Wenn Sie von Ihrer Leistungsstärke überzeugt sind und sich gemeinsam mit uns kommenden Herausforderungen stellen wollen, dann kommen Sie zu uns. Ihr Engagement honorieren wir mit einem attraktiven Gehalt und überdurchschnittlichen Sozialleistungen. Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen sollten uns davon überzeugen, Sie persönlich kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen online über unseren Recruiting-Partner KellyOCG:

www.lilly-careers.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Denise Rückert
Tel.: +49 / 221 / 95 64 90-444
info@lilly-careers.de

Lilly Deutschland GmbH, www.lilly-pharma.de

 

 

 

 

 

Jetzt bewerben

Weiterleiten

Bei Fragen zu den Stellenangeboten kontaktieren Sie bitte unseren Recruiting-Partner:

Kelly Outsourcing and Consulting Group (Germany) GmbH
Clevischer Ring 121c
51063 Köln

Tel.: +49 / 221/ 956490-444
E-Mail: info@lilly-careers.de

KellyOCG